Vereinsleben:

 

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

Älter

2010:

Abteilung Kin-Ball des TV-Beckingen freut sich über sportliche Erfolge

 

Bürgermeister Erhard Seger gratulierte Laura Gorek, Annabelle Jung und Dean Müller mit ihrer Trainerin Pia Stoffel zum sportlichen Erfolg - Laura Gorek, Annabelle Jung und Dean Müller von der Abteilung Kin-Ball des TV „Gut Heil“ Beckingen nahmen an den Europameisterschaften im Kin-Ball, die in Lille in Frankreich stattfanden, teil.

Foto: Bürgermeister Erhard Seger gratulierte den jugendlichen Kin-Ball-Spielern des TV „Gut Heil“ Beckingen. Auf dem Foto v.l.n.r.: Laura Gorek, Annabelle Jung und Dean Müller.


BECKINGEN (pp). Begleitet und betreut wurden sie dabei von ihrer Trainerin Pia Stoffel aus Saarfels. „Außerdem haben sie auch an einem Zusatztraining an der Sportschule in Saarbrücken teilgenommen und das mit großem Erfolg, wie sich bei den Europameisterschaften herausstellte“, freut sich Trainerin Pia Stoffel über den Erfolg ihrer Schützlinge. So wurde Dean Müller mit seiner Mannschaft, die aus weiteren Mitspielern aus Wiebelskirchen, Köllerbach und Saarlouis-Roden bestand, in der Klasse „männliche Jugend“ Europameister. In der Klasse „Mixed“ spielte Annabelle Jung ebenfalls mit weiteren Mitspielern aus Wiebelskirchen, Köllerbach und Saarlouis-Roden und wurde mit dieser Mannschaft Vizeeuropameister. Laura Gorek spielte in der Mannschaft „Damen“ mit. Diese erreichte den vierten Platz bei den Europameisterschaften und erhielt außerdem einen Preis als fairste Mannschaft. „Für jede Mannschaft dürfen 12 Spieler genannt werden, wobei jeweils acht Spieler pro Mannschaft im Feld aktiv sind“, erklärt Pia Stoffel diese Sportart. Es spielen immer drei Mannschaften zusammen, die nach Farben gekennzeichnet sind. Die Mannschaft, die den Aufschlag macht, ruft die Farbe einer Mannschaft auf und das Spiel beginnt. „Der Ball darf nie den Boden berühren und alle müssen am Ball bleiben, sonst darf der Ball nicht weggeschlagen werden. Daher wird hier Teamarbeit groß geschrieben“, so Pia Stoffel. Aus Deutschland hatten 30 Spielerinnen und Spieler, davon 13 Jugendliche, an den Europameisterschaften teilgenommen. Bürgermeister Seger gratulierte den jungen Sportlern im Rahmen eines kleinem Empfanges zum sportlichen Erfolg und übereichte für jeden der drei Teilnehmer ein kleines Präsent als Anerkennung.
 

         Bild & Text: Amtsblatt 2010

Europameisterschaften in Villeneuve D’Ascq / Frankreich im Oktober 2010

 

Bei den Kinball- Europameisterschaften in Villeneuve D’Ascq / Frankreich hat die männliche Jugendmannschaft mit dem Spieler Dean Müller den Pokal geholt. In der Kategorie Jugend-Mixed wurde die Mannschaft mit Annabelle Jung und Dean Müller Vizeeuropameister. Die Damenmannschaft mit Laura Gorek qualifizierte sich für das kleine Finale und erreichte dort in einem spannenden Spiel nach Verlängerung den vierten Platz.

Foto: Verein
Annabelle Jung (Erste Reihe stehend, vierte von links), Dean Müller (erste Reihe ganz rechts), Laura Gorek (vorne sitzend)
 

Salto Cup der STJ in Homburg- Erbach vom 14.11. 2010

    Ein Klick auf das Bild und es geht weiter....

Am 14. November nahm der TV Beckingen mit 6 Teilnehmerinnen am diesjährigen Salto Cup der STJ in Homburg Erbach teil und belegte den 24.Platz bei insgesamt 34 teilnehmenden Vereinen aus dem Saarland. Der Gaudi-Wettkampf diente für vier der sechs Turnerinnen als erster Einstieg in eine hoffentlich erfolgreiche Wettkampfkarriere. Beste für den TV in der Einzelwertung war Anna Rogowski auf dem 19.Platz bei 67 Teilnehmerinnen in ihrem Jahrgang.
 

Faasenacht am 14.März 2010

    Ein Klick auf das Bild und es geht weiter....

Unsere Homepageadresse lautet : http://www.tv-beckingen.de